Teamwork ist alles. Einige Projekte sind so groß und komplex, dass jeder Einzelne eingebunden werden muss, während andere so einfach sind, dass sie leicht überstrahlt werden. Nur wenn Teams zusammenarbeiten, lässt sich ein reibungsloser Ablauf gewährleisten, der für das Erbringen von Qualitätsarbeit wichtig ist. Ein Team ist jedoch nur so stark wie die Lösungen, die es nutzt. Sie können von einem Klempner nicht erwarten, ein Waschbecken mit einem kaputten Schraubenschlüssel zu reparieren. Ebenso wenig können von einem Team von Fachleuten Höchstleistungen erwarten, wenn es mit überholten Lösungen arbeiten muss, die nicht für eine moderne Workflow-Unterstützung entwickelt wurden.

Bei Extensis haben wir über 27 Jahre mit Fachleuten aus den unterschiedlichsten Branchen gearbeitet und die Kunst der Zusammenarbeit studiert. Ganz gleich, ob Ihr Ziel das Organisieren von Schriftsammlungen, das Verwalten von extrem hochauflösenden Bildern mit Geodaten oder das Erleichtern des Markenmanagements ist – wir können Ihnen helfen.

Unser Ziel ist es, Sie und Ihr Team zu unterstützen, damit Sie sich auf die anstehende Aufgabe und den weiteren Weg konzentrieren können. Wenn Sie die stundenlangen Routinearbeiten reduziert haben und der Betrieb reibungslos läuft, wird die Zusammenarbeit effektiver werden, die Inspiration von selbst kommen und Ihr Unternehmen florieren.

Lösungen für Ihre Anforderungen an Geobilder

Bildgebungs-Tools für jeden Punkt Ihres GIS-Workflows

Mehr Erfahren

Extensis Connect

Möchten Sie das kreative Chaos ein für alle Mal in den Griff kriegen? Extensis Connect ist eine zugängliche, cloudbasierte Digital-Asset-Management-Lösung, durch die Teams effektiver zusammenarbeiten können. Es ist schnell und einfach, eine zentrale Quelle für Ihre Assets zu erstellen, auf die Ihr Team jederzeit von jedem Ort aus zugreifen und zu der Sie neue Assets hinzufügen kann. Assets werden automatisch mit intelligenten Keywords angereichert, sodass sich die Dateien schneller finden lassen. Sie können Assets schnell mit Teamkollegen und externen Stakeholdern teilen. Extensis Connect kann Ihrem Team helfen, Zeit zu sparen, die Effizienz zu steigern und ein sicheres Gefühl zu haben.

Mehr erfahren

Suitcase TeamSync

Suitcase Fusion hält Ihre gesamte Schriftensammlung in einer einzigen Anwendung für Sie parat. Damit können Sie Schriften nach Projekten und Kunden organisieren, und gewährleisten, dass genau die Schriften automatisch aktiviert werden, die Sie benötigen. Zudem pflegen Sie Ihre Marke mithilfe der Dokumentverfolgung einheitlich und erfolgreich.

Mehr Erfahren

GeoExpress

Eine umfassende, leistungsstarke Anwendung für die Komprimierung und Anpassung von Geodaten. Die Dateigröße reduzieren bei gleichbleibender Bildqualität – kein Problem. Genau wie Bilder zuschneiden, farblich abstimmen, reprojizieren, mehrere Bilder zu Mosaiken kombinieren, die glatt ineinander übergehen und vieles mehr.

Mehr Erfahren

GeoViewer

Mit GeoViewer können Sie MrSID-Dateien, Rasterbilder, LiDAR-Punktwolken, Vektor-Ebenen und mehr anzeigen und durchsuchen. Zudem lassen sich Ihre Anzeigeeinstellungen anpassen, Bilder exportieren und selbst hochauflösende Bilder auf Ihrem Mobilgerät mitnehmen, wenn Sie unterwegs sind.

Mehr Erfahren

Kostenlose Tools

Compress.Compress. Haben Sie MrSID-Dateien (.SID), die Sie in Adobe Photoshop öffnen und anzeigen müssen? Compress ist ein kostenloses Plugin, mit dem Benutzer MrSID-Dateien direkt in Photoshop öffnen können. Das Plugin funktioniert mit Adobe Photoshop Creative Cloud 2017 und 2018 sowohl unter MacOS als auch unter Windows. Es kann direkt von der Adobe Exchange App Marketplace heruntergeladen werden.

Fonts for Google Docs. Mit Extensis-Schriftarten für Google Docs alias Text & Tabellen können Sie alle Ihre Schriftarten in einem praktischen Fenster anzeigen, nach Stil sortieren und sich von den Schrifttrends inspirieren lassen. Probieren Sie verschiedene Schriften direkt in Ihrem Dokument aus: Suchen Sie die Schriftart,, die Sie in der Vorschau sehen möchten. Nun klicken Sie zum Anwenden auf die Schriftart im Fenster, anstatt jedes Mal zum Google Font-Menü zurückzukehren.