Suitcase Fusion ist gerade noch einmal besser geworden. Schriften schneller finden

Schriften und digitale Assets – endlich unter einem Dach! Entdecken Sie die Neuerungen bei Extensis Connect

Suitcase Fusion ist jetzt Connect Fonts – und besser als je zuvor. Testversion starten

Wo sie angefangen haben

Das Ministerium hat mehr als 20 Büros in der ganzen Provinz verteilt, einige in abgelegenen Gegenden mit geringer Internetgeschwindigkeit. Mitarbeiter an den verschiedenen Standorten betrachten Geodaten sowohl in Webanwendungen als auch als kontextbezogene Ebenen in ArcMap und GeoMedia.

Mehrere Büros kauften dieselben Daten auf CD-ROM für ihre Standorte - teure Doppelungen in Bezug auf Geld und Speicherplatz. Diese dezentrale Bildbeschaffung führte auch zu Schwierigkeiten bei der Verwaltung und Aktualisierung der Bilder.

Ihre Ziele

  • Bilder von einem zentralen Standort aus effizient zu verwalten, zu aktualisieren und zu verteilen;
  • Bilder für die gesamte Belegschaft des Ministeriums zugänglich zu machen;
  • die Dateigröße gespeicherter Bilder zu verringern und trotzdem eine hohe Bildqualität zu erhalten;
  • Daten in einem effizienten Workflow als Mosaik zusammenzustellen und zu komprimieren;
  • die Anzeige durch Analysten zu unterstützen, die WMS-fähige Webanwendungen wie ArcMap und GeoMedia verwenden.

Die
Lösung

Das Ministerium entschied sich für GeoExpress, um die Bilder als Mosaik zusammenzustellen und diese in MrSID-Dateien zu komprimieren sowie für Express-Server, um sie effizient an jedes Gerät über jede Verbindung zu verteilen.

Mit diesen Lösungen kauft das Ministerium Bilddaten jetzt ein einziges Mal und verwendet dann die GeoExpress-Software, um TIFFs in das Industriestandard-MrSID-Format umzuwandeln. Gleichzeitig senkt es die Speicherkosten für die Daten um 60 % und nutzt die Vorteile der einfach zu bedienenden Bildverarbeitungswerkzeuge wie etwa Farbabstimmung, Zusammenstellung als Mosaik und Reprojizierung. GeoExpress bewahrt eine hohe Bildqualität.

Anschließend verwendet das Ministerium den Express-Server, um die Bilder an seine Büros und Mitarbeiter im Außendienst zu verteilen, damit sie diese als Bildebenen in ArcMap- und WMS-fähigen Webanwendungen verwenden können. Jetzt können die Mitarbeiter überall die Bilddaten des Ministeriums schnell von einem zentralen, leicht zu aktualisierenden Repository einsehen.

Die Ergebnisse

Das Ministerium für nachhaltige Entwicklung, Umwelt und von Québec hat die folgenden Vorteile mit GeoExpress und Express Server erzielt:

  • Geringere Speicherkapazitäten: Einsparungen von insgesamt 60 % bei sämtlichen Dateigrößen;
  • keine Doppelungen mehr: Zentrale Speicherung, Verarbeitung, Aktualisierung und Verteilung;
  • Erhaltung der Bildqualität: visuell verlustfreie Bilder auch bei hohen
  • geringerer Bandbreitenbedarf: Effiziente Übertragung großer Bilder mit geringer Bandbreite;
  • einfache Online-Anzeige: Bilder, auf die über WMS-fähige Webanwendungen wie ArcMap zugegriffen werden kann;
  • Effiziente Arbeitsprozesse: Kombinierte Bildbearbeitungstools und Komprimierungsfunktionen.

REDUZIERUNG

der Dateigrößen um 60 %

DIE BILDQUALITÄT

bleibt erhalten

EFFIZIENTE

Arbeitsprozess

Kostenlose Testversion

Stellen Sie Express Server 30 Tage lang auf die Probe.

DEMO ANSEHEN

+ Kundenreferenz

Dank der Verwendung von GeoExpress und Express Server sinken unsere Speicherkosten und wir können Bilder an einem zentralen Ort verwalten, was wiederum Doppelungen vermeidet und unsere Effizienz erhöht.

- Direktion für Informationsressourcen

Nächste Schritte

Verbessern Sie Ihr räumliches Bildmaterial

Mit der leistungsstarken Suite von Bearbeitungswerkzeugen in GeoExpress können Sie genau das Bild erstellen, das Sie benötigen. Denn damit können Sie es auf andere Dateitypen zuschneiden, farblich abstimmen, reprojizieren, als Mosaik zusammenfassen, dekomprimieren und vieles mehr.

MEHR ERFAHREN

Leiten Sie Ihre räumlichen Bilder ganz einfach weiter

Dank Express Server können Sie Ihre räumlichen Bilder schnell und einfach auf jedem Gerät und über jede Verbindung bereitstellen.

MEHR ERFAHREN

Wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb

Wir beantworten Ihnen Ihre Fragen gerne und helfen Ihnen dabei, den Wert Ihrer Geodaten zu maximieren.

KONTAKT