Suitcase Fusion ist gerade noch einmal besser geworden. Schriften schneller finden

Schriften und digitale Assets – endlich unter einem Dach! Entdecken Sie die Neuerungen bei Extensis Connect

Suitcase Fusion ist jetzt Connect Fonts – und besser als je zuvor. Testversion starten

Wo sie angefangen haben

Ursprünglich setzte die NUA ein kostenloses Schriftmanagement auf. Im Laufe der Zeit stellte die Universität fest, dass sie keinen ausreichenden Überblick über die Schriftarten hatte. Da jeder Student in der Regel mit seinen eigenen Schriften arbeiten wollte, wurde es schwierig, die Kontrolle zu behalten, wenn er an den verschiedenen Computern im Intranet arbeitete. Studenten, die an einem Projekt mit den für einen Computer verfügbaren Schriftarten arbeiteten, stellten fest, dass sie auf anderen NUA-Computern nicht zur Verfügung standen.

Die NUA machte die Erfahrung, dass sie das kostenlose Font Management letztlich teuer zu stehen kam, und suchte nach einer neuen Lösung.

Ihre Ziele

  • Mehr Flexibilität auf dem gesamten Campus zu haben.
  • Ein starkes Kontrollelement beizubehalten, um die Einhaltung der Gesetze zu gewährleisten, ohne den Druck und die Produktion zu unterbrechen.
  • Eine kostengünstige Lösung aufzusetzen, mit der sie ihre Schriftlizenzen verwalten und gleichzeitig den Arbeitsprozess am Laufen halten sowie die kreative Freiheit unterstützen.

Die
Lösung

Nachdem die NUA verschiedene Optionen geprüft hatte, entschied sie sich für Universal Type Server. Eines der entscheidenden Kriterien war die Möglichkeit, dem Systemadministrator zu gestatten, Berechtigungen für jeden einzelnen Benutzer zu vergeben. Dadurch kann jeder Student seine eigenen Schriftgruppen installieren und gleichzeitig sicherstellen, dass die Systemschriften geschützt bleiben.

Das Ergebnis

Seit der der Einführung von Universal Type Server profitiert die NUA von der idealen Mischung aus „Freiheit“ und „Kontrolle“.

MEHR FLEXIBILITÄT

und Kontrolle

OPTIMIERTES

Schriftlizenzmanagement

BESSERER

Zugang zu Schriften – jederzeit und überall

Universal Type Server im Einsatz erleben

Möchten Sie entdecken, was Universal Type Server für Sie tun kann? Wir zeigen es Ihnen gerne.

DEMO ANSEHEN

+ Kundenreferenz

Dank Universal Type Server haben die Studenten alle Schriften zur Verfügung, die sie brauchen, wenn sie an der NUA von einem Computer oder Drucker auf einen anderen wechseln. Sie brauchen sich dazu nur einzuloggen.

Dadurch dass Universal Type Server geschützte Systemschriften anbieten kann, während die Benutzer gleichzeitig über persönliche Arbeitsgruppen verfügen, wird sichergestellt, dass alles wie gewünscht funktioniert. Und die Universität kann gewährleisten, dass jeder Zugriff auf die gekauften Schriftsammlungen hat.

- Kirk Laws-Chapman

Nächste Schritte

Hier lesen Sie ähnliche Kundengeschichten

Finden Sie heraus, wie The Chronicle of Higher Education seine Probleme mit der Schriftverwaltung von Extensis gelöst hat

LESEN SIE DIE GESCHICT

Lernen Sie den Wert eines serverbasierten Font-Managements kennen

Entdecken Sie, wie Schriftserver den Administratoren die Kontrolle bieten, die sie benötigen, um ihre Schriften in einer Arbeitsgruppenumgebung zu verwalten.

HERUNTERLADEN

Mehr über Universal Type Server erfahren

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Universal Type Server Ihrem Unternehmen helfen kann?

EINZELHEITEN ERFAHREN