Firmenschrift-Management für jeden Nutzer in Ihrem Unternehmen

Juli 20, 2020
1 min lesen

Die legale Verwendung von Firmenschriften ist vielschichtiger, als Sie vielleicht denken. Wahrscheinlich wissen Sie schon, dass die Verwaltung Ihrer Schriftsammlung von entscheidender Bedeutung ist. Man muss aber auch wissen, dass nicht jeder Schriftnutzer in einem Unternehmen Firmenschriften auf dieselbe Art und Weise verwendet.

In jeder Phase des kreativen Prozesses spielen andere Teammitglieder eine mehr oder weniger wichtige Rolle. Einige Schriftnutzer pflegen dabei einen sehr praxisnahen Umgang mit Ihren Firmenschriften. Grafikdesigner beispielsweise verwenden sie ständig im Rahmen kreativer Projekte – zur Erstellung von Web-Grafiken, Werbematerialien und Vorlagen für Kollegen anderer Abteilungen. Am anderen Ende des Spektrums haben Sie Teammitglieder, die Zugang zu Ihren Schriften benötigen, jedoch keine Designaufgaben erledigen, zum Beispiel Mitarbeiter der Marketing-, Vertriebs- und Verwaltungsabteilung oder der Geschäftsleitung.

Eine Allgemeinlösung hat durchaus ihre Reize. Je größer und vielfältiger Ihr Team ist, desto wichtiger ist es jedoch, ihm Tools für die Verwaltung von Firmenschriften an die Hand zu geben, die im Einklang mit den jeweiligen Aufgaben und Verantwortlichkeiten stehen. Andernfalls erhalten kreative Teammitglieder womöglich nicht den notwendigen Design-Support, während sich andere Abteilungen durch umständliche Font-Management-Clients überfordert fühlen. Beide Extreme können eine nur schwach ausgeprägte Anwendung Ihrer Corporate-Font-Management-Lösung zur Folge haben, was die legale Verwendung von Schriften schwieriger gestaltet und alle Schriftnutzer in Ihrem Team frustriert.

Universal Type Server ist eine Font-Management-Lösung, die Gruppen, Benutzer und Schriften so verwaltet, dass jeder in Ihrem Team Zugang zu den Schriften hat, die er benötigt. Sie umfasst zwei verschiedene Clients für unterschiedliche Arten von Endnutzern, sodass Sie in Sachen Corporate-Font-Management und Compliance immer die Übersicht behalten:

Universal Type Client – Verwaltung von Firmenschriften für Kreative

Die Font-Management-Lösung Universal Type Client (UTC) eignet sich perfekt für Designer, Herausgeber und andere Personen, die Inhalte erstellen und vollen Zugriff auf eine ganze Bandbreite von Schriften aus Ihrer Sammlung benötigen. Die Lösung ist darauf ausgelegt, die Produktivität zu steigern, die Inspiration kreativer Köpfe zu beflügeln und gleichzeitig Zeiteinsparungen zu ermöglichen.

UTC-Nutzer profitieren unter anderem von folgenden Funktionen:

  • Auswahl und Vergleich des Erscheinungsbilds unterschiedlicher Schriften in einem Projekt
  • Erstellen von Schriftsätzen für spezifische Projekte oder Kunden
  • Verwendung der Schriften in jeder beliebigen Anwendung und jedem beliebigen Dokument
  • Sortieren, Finden und Vorschau von Schriften
  • Ausgabe von Schriften

Universal Core Client – Unterstützung für Schriftnutzer, die mit Vorlagen arbeiten

Natürlich benötigt und wünscht nicht jeder Schriftnutzer in Ihrem Unternehmen alle der im UTC enthaltenen Funktionen. Für diese Nutzer hält Extensis den Universal Core Client (UCC) bereit, einen optimierten Client, der Schriftnutzern, die mit „vorab erstellten“ Inhalten wie beispielsweise Vorlagen arbeiten, einen effizienten Zugang zu Ihren Schriften bietet.

Unterschiede zwischen UCC- und UTC-Font-Management

 

Universal Core Client

Universal Type Client

Unkomplizierte Synchronisierung

 

 

TurboSync (schnelle Schriftsynchronisierung)

 

X

X

Zugriff ausschließlich auf genehmigte Schriften nach Nutzer

 

X

X

Legale Verwendung von Schriften

 

 

Steuerung des Benutzerzugriffs auf Schriften

 

X

X

Verhindern der Verwendung nicht-lizenzierter Schriften

 

X

X

Netzwerkintegration

 

 

 

Integration mit Active Directory/Open Directory (LDAP)

 

X

X

Sichere Netzwerkauthentifizierung mit Kerberos

 

X

X

 

Kreative Kontrolle

 

Universal Core Client

Universal Type Client

Aktivierung von Schriften bei Bedarf

 

X

X

Durchsuchen und Vorschau aller Schriften

 

 

X

Automatische Aktivierung mit Plug-ins für Adobe InDesign, Illustrator, Photoshop, InCopy, After Effects und QuarkXPress

 

 

X

Vorschau jedes beliebigen Texts mit benutzerdefinierten Voransichten von QuickType

 

 

X

Schnelles Finden ähnlicher Schriften mit Quickmatch

 

 

X

Organisiert bleiben

 

 

Gruppieren von Schriften in Sätzen

 

 

X

Gruppieren von Schriften in Sätzen

 

 

X

Gruppieren von Schriften in Sätzen

 

 

X

Bereinigen problematischer Font-Caches

 

 

X

 

Mit zwei eigenständigen Clients ist Universal Type Server eine umfassende, flexible Font-Management-Lösung, die Ihrem gesamten Unternehmen zugute kommt. Da der Universal Core Client einfacher und schlanker ist, fällt der Preis entsprechend günstiger aus. So kann Ihr Unternehmen allen Benutzern von Firmenschriften genau die Tools bereitstellen, die sie brauchen – zu geringen Kosten. Wenn Sie wissen möchten, welcher Font-Client sich für welche Funktionen eignet, schauen Sie sich diese einfache Übersicht mit Beispielfunktionen und -verantwortlichkeiten und den passenden Clients an.

 

 

Universal Core Client

Universal Type Client

Grafik-Designer (Vollzeit, Teilzeit, fest angestellt, Zeitarbeiter), die Arbeiten für Kunden erstellen und die Dateien, einschließlich Grafiken und Schriften, verwalten

 

X

Software-UI-Designer, die Benutzeroberflächen für Softwareprogramme und Anwendungen entwickeln

 

X

Prepress-Mitarbeiter, die zu druckende Dateien erhalten und sicherstellen müssen, dass die richtigen Versionen der Schriften verfügbar sind, damit die Projekte korrekt gedruckt werden

 

X

Editor/Korrekturleser, die den Inhalt und die Gestaltung einer Publikation prüfen, um einen einheitlichen Markenauftritt zu gewährleisten

 

X

 

Vertriebs-, Marketing-, Verwaltungs- und Finanz-Teams, die Dokumente in Standard-Office-Anwendungen erstellen, z. B. PowerPoint-Präsentationen, Angebote, Serienbriefe und Jahresberichte, und für einen einheitlichen Markenauftritt Firmenschriften verwenden

 

X

 

Führungsmitarbeiter, die PowerPoint-Präsentationen erstellen und für einen einheitlichen Markenauftritt Firmenschriften verwenden

 

X

 

Kunden- und Projektmanager, die Projektentwicklung und -abwicklung zwischen kreativen Gruppen und Kunden koordinieren und dabei technische Details wie die Schriftverwendung kontrollieren, um einen einheitlichen Markenauftritt zu gewährleisten

 

X

 

 

 



 

Zusammen sorgen die beiden Clients dafür, dass jeder in Ihrem Unternehmen Zugriff auf die von ihm benötigten Firmenschriften hat, ohne durch Funktionen belastet zu werden, die er nicht verwendet. Ein weiterer Grund, warum Universal Type Server die Schriftverwaltung für Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen so einfach gestaltet.

Erleben Sie Universal Type Server im Einsatz

-

Abonnieren Sie per E-Mail