Mein Konto  |  Einkaufswagen  |  

Portfolio ist der Turbolader für Ihr Digital Asset Management!

Portfolio ist die Digital Asset Management-Lösung der Wahl. Es ist einfach einzurichten, einfach zu bedienen und erfordert wenig bis gar keine laufende Wartung. Innerhalb weniger Augenblicke können Sie Ihre digitalen Dateien organisieren und sie in Ihrem gesamten Unternehmen und darüber hinaus teilen. So finden Sie alles, was sie brauchen, wenn sie es brauchen.

Vertrauenswürdige Digital Asset Management-Lösung

Portfolio wird von Hunderten der Fortune 5000-Unternehmen verwendet.

P2016-Fortune-5000-Companies
Sehen Sie hier eine Liste anderen Unternehmen, die Extensis Portfolio einsetzen

Einfach zu nutzen – dennoch reich an Funktionen

Portfolio bietet die Funktionen, die Sie benötigen, um Ihre Assets zu erstellen, zu organiseren, zu finden, zu teilen und zu schützen.

Dateien hochladen und speichern

Laden Sie Dateien schnell in Portfolio hoch, sodass Ihre Assets perfekt organsiert und ausgezeichnet sind – für jedermann zugänglich.

Unterstützte Dateiformate

Portfolio unterstützt alle gängigen Medienformate einschließlich Bildern, Video, Audio, PDFs sowie native Dokumente der Adobe® Creative Suite® und aus Microsoft® Office. Damit ist es die perfekte Lösung für das Management all Ihrer digitalen Dokumente. Siehe die vollständige Liste hier.

Import von Dateien von überall

Portfolio bietet zwei praktische Möglichkeiten, um Assets in das System zu laden. Entweder importieren Sie Dokumente von Ihrem Desktop oder Sie laden Dateien hoch, die sich schon auf dem Server befinden.

Mobiler Upload von Dateien

Laden Sie Fotos, Videos und Audio über das für iOS- und Android-Geräte verfügbare Portfolio Flow direkt in Portfolio hoch. Schlüsselwörter, Beschreibungen und andere Metadaten können Assets zugewiesen werden – damit werden Assets sofort richtig verschlagwortet und katalogisiert.

Kontrollierter Upload

Dateien, die mit unvollständigen Metadaten katalogisiert wurden, sind nur von begrenztem Wert. Portfolio erlaubt Ihnen, wichtige Metadaten zu definieren, die eingegeben werden müssen, bevor Assets hochgeladen werden.

Portfolio Smart Keywords

Smart Keywords

Das Zusatzmodul Portfolio Smart Keywords spart Ihnen deutlich Zeit, in der Sie Schlüsselwörter manuell vergeben müssten. Zwei einfache Klicks genügen, und schon haben Sie automatisch eine Liste von „intelligenten“ Schlüsselwörtern zur Hand.

Automatische Extraktion von Metadaten

 

Portfolio kann eingebettete Metadaten extrahieren – damit kann das System Assets intelligent katalogisieren und referenzieren. Dies beinhaltet XMP, IPTC, EXIF, TIFF, Video und Microsoft Office-Metadaten.

Automatische Datensicherung und -wiederherstellung

Portfolio lässt Sie durch die automatische Sicherung Ihrer wertvollen Assets ruhig schlafen. Alle Einstellungen, Kataloge und Daten können im Fall des Falles mit nur einem Klick wiederhergestellt werden.

Assets organisieren und katalogisieren

Erstellen Sie über eine Kombination von Struktur und Metadaten sinnvolle Sammlungen.

Kataloge, Ordner und Sammlungen

Portfolio bietet eine flexible Struktur, um Assets entsprechend Ihres Workflows optimal zu organisieren. Definieren Sie mehrere Kataloge, Ordner und Sammlungen – ganz so, wie es Ihre Organisation erfordert.

P2016-Automatic-Cataloging-450-EN

Automatische Katalogisierung

Portfolio überwacht von Ihnen benannte Ordner und kann automatisch Assets katalogisieren sowie deren Metadaten extrahieren. Wenn Assets hinzugefügt, bearbeitet oder entfernt werden, wird der Katalog diese Änderungen automatisch reflektieren.

Katalogvorlagen

Die meisten Kataloge haben die gleiche Grundstruktur. Portfolio nutzt dies und ermöglicht Ihnen die Speicherung von Katalogvorlagen – diese können Sie verwenden, um Kataloge mit nur einem Klick anzulegen.

Metadata einbetten

Portfolio kann Metadaten in Ihre Dateien einbetten und sie damit anderen Metadaten-fähigen Applikationen zur Verfügung stellen. Dies beinhaltet XMP, IPTC und Video-Metadata.

Auszeichnen und organisieren im Stapelverfahren

Manchmal müssen mehrere Assets mit den gleichen Metadaten ausgezeichnet oder in ein und derselben Sammlung abgelegt werden. Portfolio macht es einfach, eine Reihe von Assets auszuwählen und gemeinsame Metadaten zuzuweisen oder sofort eine Sammlung zu erstellen.

Assets augenblicklich finden

Portfolio hilft Ihnen nicht nur, Ihre Bibliotheken zu durchsuchen – es hilft Ihnen vielmehr, tatsächlich die Assets zu finden, die Sie benötigen.

Vorausschauende Suche im Google-Stil

Gleichgültig, wie viele Assets Sie haben – Sie finden alles in Millisekunden. Geben Sie nur einige Suchzeichen ein, und Portfolio wird automatisch eine Liste entsprechender Assets vorschlagen und die Ergebnisse anzeigen.

P2016-Elastic-Search-2-DE

Assets voranzeigen

Miniaturansichten und Videoschnipsel werden beim Upload automatisch generiert. Damit wird die visuelle Suche sowie die Vorschau möglich – so finden Sie schnell die benötigten Assets.

P2016-Smart-Gallery-Search-DE

Intelligente Sammlungen

Sammlungen müssen keine statische Kollektion von Assets sein. Mit Portfolio können bedingte Suchanfragen als intelligente Sammlung gespeichert werden. Wenn Assets mit spezifischen Metadaten ausgezeichnet sind, werden sie automatisch der entsprechenden Sammlung hinzugefügt.

Flexible Darstellungsmodi

Konfigurieren Sie das Dashboard, um die Dateien und Metadaten anzuzeigen, die für Ihren Workflow von Bedeutung sind – finden, bearbeiten, kopieren, bewegen, herunterladen und archivieren von Assets von einem zentralen Punkt.

Registrieren Sie sich für eine kostenlose 45-Tage-Testversion, um Portfolio in Ihrer Umgebung zu testen

Assets intelligent teilen

Geben Sie die richtigen Dateien in die Hände aller, die in die Erstellung, Organisation und Verwendung von Assets involviert sind.

Benutzermanagement

Mit Portfolio können Sie Nutzern den Zugriff auf bestimmte Kataloge gewähren und ihnen dazu für jeden Katalog kontrollierte, spezifische Rechte zuweisen.

Open/Active Directory

Wenn Sie ein Open oder ein Active Directory haben, kann Portfolio die bestehenden Nutzer- und Gruppenkonten nutzen. Damit müssen Sie weniger Nutzer-Accounts einrichten, was die Konfiguration beschleunigt und die Pflege vereinfacht.

Zentralisierter Speicher

Portfolio ist die zentrale Quelle für all Ihrer Dateien. Nutzer mit den entsprechenden Berechtigungen haben Zugriff auf die Bibliotheken und können damit ihnen zur Verfügung stehende Assets finden, herunterladen und nutzen.

Zugriff per Drag-and-Drop

Portfolio Express gibt Ihnen direkten Zugriff auf Ihre Assets – direkt von Ihrem Desktop. Finden Sie schnell die benötigen Dateien in Ihrem Katalog, und übernehmen Sie sie per Drag-and-Drop in jede unterstützte Applikation wie etwa Adobe® InDesign® und Microsoft PowerPoint®.

Konvertierung „on-the-Fly“

Manchmal wird eine Datei in einer Version in niedrigerer Auflösung oder anderer Größe benötigt. Ohne dass Anfragen nach Assets und Konvertierungen unnötig hin und her geschickt werden müssen, können Nutzer die Dateien ganz nach Bedarf konvertieren und herunterladen.

Portale für die Verbreitung von Assets

Wenn ausgewählte Assets außerhalb Ihrer Organisation geteilt oder an eine große Gruppe verbreitet werden müssen, ermöglicht NetPublish die einfache Erstellung von Web-Portalen. Diese können im Corporate Design Ihres Unternehmens gestaltet werden – ganz ohne Kenntnisse in HTML oder CSS. Über diese „Selbstbedienungs“-Portale können Nutzer die benötigten Dateien finden und herunterladen, wann immer sie sie brauchen – über jedes Endgerät.

Wasserzeichen

Wenn Ihnen beim Teilen von Assets der Urheberrechtsschutz ein Anliegen ist, arbeiten NetPublish und die Media Engine zusammen, um die Assets beim Download dynamisch mit Wasserzeichen zu versehen.

Integration mit Ihrem Workflow

Portfolio integriert sich in Ihre bestehenden Arbeitsabläufe und unterstützt den gesamten Lebenszyklus von Assets, einschließlich der Content-Entwicklung, der gemeinsamen Nutzung und Archivierung.

Einchecken / Auschecken

Portfolio unterstützt einen kooperativen Workflow und erlaubt den Nutzern, Dateien für die Bearbeitung auszuchecken, um gleichzeitige Änderungen zu vermeiden. Wenn eine Datei fertiggestellt wurde, kann sie wieder eingecheckt und mit Notizen versehen werden.

Sperren von Dateien

Manchmal müssen Assets vor der Bearbeitung geschützt werden – sie müssen aber noch im Katalog zur Verfügung stehen. Durch die Sperrung von Dateien schützt Portfolio diese Assets vor Änderungen oder Downlaods, hält sie aber recherchierbar und anzeigbar im Katalog.

Versionierung

Während des kreativen Prozesses müssen Dateien oft wieder auf eine(n) frühere(n) Version oder Status zurückgesetzt werden. Portfolio vereinfacht dies durch die automatische Protokollierung von Änderungen und gibt Ihnen Zugriff auf frühere Versionen.

Überall installierbar

 

Portfolio ist eine lizenzierte Software, die auf Microsoft Windows Server®- oder Apple® OS X®-Plattformen installiert werden kann. Das gibt Ihnen die Flexibilität, die Lösung in lokaler Installation oder auf einem Cloud-Server auszuführen – Sie haben die Wahl!

Modulare Lösung

 

Portfolio ist modular, so dass Sie bequem (und bezahlbar) klein beginnen und die Funktionalität und Kapazität ausbauen können, wenn sich Ihre Anforderungen ändern.

Integration mit anderen Systemen

Digital Asset Management ist ein Rädchen im gesamten Workflow vieler Organistionen. Das Portfolio API ermöglicht Ihnen die Integration dieser Funktionalität mit Ihren bestehenden Business-Systemen.

5 Top-Gründe für eine lokal installierte Lösung

  • Geschwindigkeit – Lokale Netzwerke sind viel schneller als Internet-Verbindungen, das macht den Up- und Download von Dateien sehr schnell.
  • Keine Cloud-Einschränkungen – Cloud-Server haben in der Regel zugewiesene, „dosierte“ Rechenleistung, Bandbreite und Speicherplatz, damit sind Engpässe und hohe wiederkehrende Kosten kaum vermeidbar.
  • Sicherheit – Cloud-Server sind in der Regel sicher, sind aber trotzdem kein Ersatz für die Isolierung sensibler Daten innerhalb Ihres Netzwerkes.
  • Systemintegration – Integrierte Lösungen kommunizieren sehr häufig miteinander über Netzwerk-Ports – und oft sind diese Ports von Ihrer Firewall blockiert.
  • Immer verfügbar – Selbst die besten Internet-Zugänge fallen von Zeit zu Zeit aus. Mit einer lokal installierten DAM-Lösung sind Ihre Assets immer zur Hand.

Was ist neu in Portfolio 2016? Aufzeichnung des Webcasts verfügbar

Lassen Sie sich die neuesten Updates der Digital Asset Management-Lösung Extensis Portfolio zeigen.

Webcast ansehen

300x120-Tout-DAMBPG-2015

2016 DAM Best Practices-Leitfaden

Ein leicht verständlicher Leitfaden zu Ihrem Workflow, der Organisation von Dateien und mehr.
Mehr erfahren

300x120-ROICalculator1

ROI-Rechner für Digital Asset Management

Es ist kein Hexenwerk – es ist nur Mathematik. Sehen Sie, wie es Ihnen nützt.
Mehr erfahren